WISST IHR WAS ICH BRAUCHE?

Vortrag Von Dipl. Psychologin Dr. Anne Künster am 01.04.2020, 19:00 Uhr im Landratsamt Erlangen-Höchstadt, Nägelsbachstr. 1, Erlangen

Zur Fortsetzung der Veranstaltungsreihe „WISST IHR WAS ICH BRAUCHE?“ lädt der „Arbeitskreis Betreuungsqualität für Kinder unter drei Jahren“ des Bündnisses für Familie ERH am 01.April 2020 um 19:00 Uhr ins Landratsamt ein.

Unter Dreijährigen Sicherheit im Umgang mit Gefühlen zu vermitteln ist der Schwerpunkt des Vortrags von Dr. Anne Katrin Künster, Diplom Psychologin und Leiterin des Instituts Kindheit und Entwicklung in Ulm.  

Die eigenen Gefühle kennen, ausdrücken und regulieren zu lernen, ist die Basis gesunder Persönlichkeitsentwicklung, psychischen Wohlbefindens und schulischen Erfolgs. Dafür brauchen Kinder präsente und feinfühlige Erwachsene als Gegenüber. Frau Dr. Künster wird an diesem Abend dazu aus ihrer langjährigen Erfahrung in Praxis und Forschung berichten. Anhand von anschaulichen Videobeispielen wird sie Erkenntnisse zur Emotionsentwicklung bei Kindern präsentieren und für Fragen und Diskussion zur Verfügung stehen.

Die Veranstaltung wendet sich insbesondere an Eltern und Fachkräfte aus dem Pädagogischen Bereich.

Eintritt: 5 Euro

Kontakt: Erziehungs-, Jugend- und Familienberatung im Landkreis Erlangen-Höchstadt, 09132 8088, eb@caritas-erlangen.de  

  

Ähnliche Beiträge