„Wer eine gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf ermöglichen will, muss nicht nur die Arbeitsbedingungen in den Blick nehmen, sondern auch die kommunale Infrastruktur. Denn Familien fehlt es oft vor allem an Zeit füreinander, weil die Arbeitszeiten der Eltern nicht zu den Schul- und Kita-Zeiten der Kinder passen – und darüber hinaus auch in Konflikt mit Öffnungs- und Sprechzeiten von Ärzten, Behörden und Supermärkten geraten. Hier setzt die kommunale Familienzeitpolitik an….“ Mehr dazu lesen und Buch herunterladen

Ähnliche Beiträge